Eugen-Biser-Stiftung
Sie befinden sich hier: VeranstaltungenAktuelle Veranstaltungen
 

Montag, 8. Mai 2017, 18.15 Uhr

Ludwig-Maximilians-Universität München · München

taube_gruen_hp.jpg

Lebensschutz um jeden Preis? Fragen zur Bioethik

Perspektiven der katholischen, protestantischen und orthodoxen Theologie

Kurzvorträge und Podiumsdiskussion · Prof. Dr. Radu Preda,  Prof. Dr. Reiner Anselm,  Prof. Dr. Sigrid Müller

Anlässlich des bevorstehenden 500-jährigen Jubiläums der Reformation werden in der Veranstaltungsreihe „500 Jahre Reformation – wo steht die Ökumene?" Ursprung und Folgen der letzten großen Kirchenspaltung vielfach neu beleuchtet und ins öffentliche Bewusstsein gerückt. Wie aber ist es heute um die Einheit der Kirche bestellt?

In Kooperation mit
  • Zentrum Seniorenstudium der LMU München

Details
Anmeldung

Mittwoch, 10. Mai 2017, 18.15 Uhr

Ludwig-Maximilians-Universität München · München

religioese_vielfalt_veranstaltung.jpg

Religiöse Vielfalt als Herausforderung

Eine fraktale Interpretation religiöser Vielfalt

Vortrag · Prof. Dr. Perry Schmidt-Leukel

Die Existenz verschiedener Religionen mit unterschiedlich gelebten Überzeugungen ist ein sichtbares Faktum unserer Zeit. Damit einhergehen pluralistische multireligiöse Gesellschaften, in denen die Koexistenz verschiedener Religionen an der Tagesordnung ist. Dies löst bei nicht wenigen Menschen Angst und Verunsicherung aus.

Vor diesem Hintergrund ist die Befähigung zum interreligiösen Dialog eine besondere Verantwortung zeitgemäßer Theologie. Ihr kommt in pluralen Gesellschaften zunehmend die Aufgabe zu, einen freien, vernunftgeleiteten, kritischen Dialograum zu eröffnen und als eine Art Labor für neue interreligiöse Verständigung zu dienen. Mit der Vortragsreihe will die Katholisch-Theologische Fakultät der LMU in Kooperation mit der Eugen-Biser-Stiftung einen Beitrag dazu leisten.

In Kooperation mit
  • Katholisch-Theologische Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München

Details

Dienstag, 30. Mai 2017, 18.00 Uhr

Ludwig-Maximilians-Universität München · München

bild_und_botschaft_1.jpg

Kaiser Karl V. und die Reformation in Deutschland

Tizian: Kaiser Karl V.

Bild und Botschaft · Prof. Dr. Franz Xaver Bischof,  Prof. Dr. Wolfgang Augustyn

Bilder der Münchner Pinakotheken aus kunsthistorischer und theologischer Sicht
Die Kunstreihe Bild und Botschaft wird seit 1990 einmal monatlich in der Regel jeweils am letzten Dienstag im Monat um 18:00 Uhr mit einem kunsthistorischen und einem theologischen Referat mit Lichtbildern angeboten. Anschließend Gang ins Museum zum Original.

Gemeinsam mit     
  • Evangelisch-Theologische Fakultät der LMU München

Details

Mittwoch, 14. Juni 2017, 18.15 Uhr

Ludwig-Maximilians-Universität München · München

religioese_vielfalt_veranstaltung.jpg

Religiöse Vielfalt als Herausforderung

Wertepluralismus als eine (auch innerislamische) Herausforderung an das Zusammenleben der Muslime in einer religiös pluralen Gesellschaft

Vortrag · Prof. Dr. Mouhanad Khorchide

Die Existenz verschiedener Religionen mit unterschiedlich gelebten Überzeugungen ist ein sichtbares Faktum unserer Zeit. Damit einhergehen pluralistische multireligiöse Gesellschaften, in denen die Koexistenz verschiedener Religionen an der Tagesordnung ist. Dies löst bei nicht wenigen Menschen Angst und Verunsicherung aus.

Vor diesem Hintergrund ist die Befähigung zum interreligiösen Dialog eine besondere Verantwortung zeitgemäßer Theologie. Ihr kommt in pluralen Gesellschaften zunehmend die Aufgabe zu, einen freien, vernunftgeleiteten, kritischen Dialograum zu eröffnen und als eine Art Labor für neue interreligiöse Verständigung zu dienen. Mit der Vortragsreihe will die Katholisch-Theologische Fakultät der LMU in Kooperation mit der Eugen-Biser-Stiftung einen Beitrag dazu leisten.

In Kooperation mit
  • Katholisch-Theologische Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München

Details

Montag, 19. Juni 2017, 18.15 Uhr

Ludwig-Maximilians-Universität München · München

taube_gruen_hp.jpg

Gelebter Glaube – Liturgie, Askese, Spiritualität

Perspektiven der katholischen, protestantischen und orthodoxen Theologie

Kurzvorträge und Podiumsdiskussion · Prof. Dr. Corinna Dahlgrün,  Prof. Dr. Konstantinos Delikostantis,  Prof. em. Dr. Ludwig Mödl

Anlässlich des bevorstehenden 500-jährigen Jubiläums der Reformation werden in der Veranstaltungsreihe „500 Jahre Reformation – wo steht die Ökumene?" Ursprung und Folgen der letzten großen Kirchenspaltung vielfach neu beleuchtet und ins öffentliche Bewusstsein gerückt. Wie aber ist es heute um die Einheit der Kirche bestellt?

In Kooperation mit
  • Zentrum Seniorenstudium der LMU München

Details
Anmeldung

Dienstag, 27. Juni 2017, 18.00 Uhr

Ludwig-Maximilians-Universität München · München

bild_und_botschaft_1.jpg

Schwerter zu Pflugscharen

Jan Brueghel der Ältere, H. van Balen van Balen: Die Weissagung des Propheten Jesaja

Bild und Botschaft · Prof. Dr. Friedhelm Hartenstein,  Dr. Mirjam Neumeister

Bilder der Münchner Pinakotheken aus kunsthistorischer und theologischer Sicht
Die Kunstreihe Bild und Botschaft wird seit 1990 einmal monatlich in der Regel jeweils am letzten Dienstag im Monat um 18:00 Uhr mit einem kunsthistorischen und einem theologischen Referat mit Lichtbildern angeboten. Anschließend Gang ins Museum zum Original.

Gemeinsam mit     
  • Evangelisch-Theologische Fakultät der LMU München

Details

Montag, 3. Juli 2017, 18.15 Uhr

Ludwig-Maximilians-Universität München · München

taube_gruen_hp.jpg

Einheit oder Gemeinschaft? Ökumenische Zielvorstellungen

Perspektiven der katholischen, protestantischen und orthodoxen Theologie

Kurzvorträge und Podiumsdiskussion · Prof. Dr. Athanasios Vletsis,  Prof. Dr. Friederike Nüssel,  Prof. Dr. Wolfgang Thönissen

Anlässlich des bevorstehenden 500-jährigen Jubiläums der Reformation werden in der Veranstaltungsreihe „500 Jahre Reformation – wo steht die Ökumene?" Ursprung und Folgen der letzten großen Kirchenspaltung vielfach neu beleuchtet und ins öffentliche Bewusstsein gerückt. Wie aber ist es heute um die Einheit der Kirche bestellt?

In Kooperation mit
  • Zentrum Seniorenstudium der LMU München

Details
Anmeldung

Montag, 10. Juli 2017, 18.15 Uhr

Ludwig-Maximilians-Universität München · München

religioese_vielfalt_veranstaltung.jpg

Religiöse Vielfalt als Herausforderung

Was das Judentum dem Christentum verdankt

Vortrag · Prof. Dr. Israel Yuval

Die Existenz verschiedener Religionen mit unterschiedlich gelebten Überzeugungen ist ein sichtbares Faktum unserer Zeit. Damit einhergehen pluralistische multireligiöse Gesellschaften, in denen die Koexistenz verschiedener Religionen an der Tagesordnung ist. Dies löst bei nicht wenigen Menschen Angst und Verunsicherung aus.

Vor diesem Hintergrund ist die Befähigung zum interreligiösen Dialog eine besondere Verantwortung zeitgemäßer Theologie. Ihr kommt in pluralen Gesellschaften zunehmend die Aufgabe zu, einen freien, vernunftgeleiteten, kritischen Dialograum zu eröffnen und als eine Art Labor für neue interreligiöse Verständigung zu dienen. Mit der Vortragsreihe will die Katholisch-Theologische Fakultät der LMU in Kooperation mit der Eugen-Biser-Stiftung einen Beitrag dazu leisten.

In Kooperation mit
  • Katholisch-Theologische Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München

Details

Dienstag, 25. Juli 2017, 18.00 Uhr

Ludwig-Maximilians-Universität München · München

bild_und_botschaft_1.jpg

Evangelisch ist auch katholisch

Barthel Beham: Bildnis des Pfalzgrafen Ottheinrich

Bild und Botschaft · Prof. em. Dr. Dr. h.c. Gunther Wenz,  Dr. Martin Schawe

Bilder der Münchner Pinakotheken aus kunsthistorischer und theologischer Sicht
Die Kunstreihe Bild und Botschaft wird seit 1990 einmal monatlich in der Regel jeweils am letzten Dienstag im Monat um 18:00 Uhr mit einem kunsthistorischen und einem theologischen Referat mit Lichtbildern angeboten. Anschließend Gang ins Museum zum Original.

Gemeinsam mit     
  • Evangelisch-Theologische Fakultät der LMU München

Details

Dienstag, 29. August 2017, 18.00 Uhr

Ludwig-Maximilians-Universität München · München

bild_und_botschaft_1.jpg

Er muss wachsen, ich aber muss abnehmen

Jan Brueghel der Ältere: Die Predigt Johannes des Täufers

Bild und Botschaft · Dr. Martin Bogdahn,  Prof. Dr. Ralf Frisch

Bilder der Münchner Pinakotheken aus kunsthistorischer und theologischer Sicht
Die Kunstreihe Bild und Botschaft wird seit 1990 einmal monatlich in der Regel jeweils am letzten Dienstag im Monat um 18:00 Uhr mit einem kunsthistorischen und einem theologischen Referat mit Lichtbildern angeboten. Anschließend Gang ins Museum zum Original.

Gemeinsam mit     
  • Evangelisch-Theologische Fakultät der LMU München

Details

Dienstag, 26. September 2017, 18.00 Uhr

Ludwig-Maximilians-Universität München · München

bild_und_botschaft_1.jpg

O Haupt voll Blut und Wunden

Valentin de Boulogne: Die Dornenkrönung Christi

Bild und Botschaft · Anselm Bilgri,  Dr. Elisabeth Hipp

Bilder der Münchner Pinakotheken aus kunsthistorischer und theologischer Sicht
Die Kunstreihe Bild und Botschaft wird seit 1990 einmal monatlich in der Regel jeweils am letzten Dienstag im Monat um 18:00 Uhr mit einem kunsthistorischen und einem theologischen Referat mit Lichtbildern angeboten. Anschließend Gang ins Museum zum Original.

Gemeinsam mit     
  • Evangelisch-Theologische Fakultät der LMU München

Details

Dienstag, 24. Oktober 2017, 18.00 Uhr

Ludwig-Maximilians-Universität München · München

bild_und_botschaft_1.jpg

Der moderne Luther

Lovis Corinth: Der Luther-Zyklus (1929), aus dem Besitz der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern

Bild und Botschaft · Prof. Dr. Hubertus Kohle,  Prof. Dr. Peter Neuner

Bilder der Münchner Pinakotheken aus kunsthistorischer und theologischer Sicht
Die Kunstreihe Bild und Botschaft wird seit 1990 einmal monatlich in der Regel jeweils am letzten Dienstag im Monat um 18:00 Uhr mit einem kunsthistorischen und einem theologischen Referat mit Lichtbildern angeboten. Anschließend Gang ins Museum zum Original.

Gemeinsam mit     
  • Evangelisch-Theologische Fakultät der LMU München

Details

Dienstag, 28. November 2017, 18.00 Uhr

Ludwig-Maximilians-Universität München · München

bild_und_botschaft_1.jpg

Ein frommer Wunsch

Hans von Aachen: Sieg der Gerechtigkeit

Bild und Botschaft · Dr. Anja Dollinger,  Prof. Dr. Reiner Anselm

Bilder der Münchner Pinakotheken aus kunsthistorischer und theologischer Sicht
Die Kunstreihe Bild und Botschaft wird seit 1990 einmal monatlich in der Regel jeweils am letzten Dienstag im Monat um 18:00 Uhr mit einem kunsthistorischen und einem theologischen Referat mit Lichtbildern angeboten. Anschließend Gang ins Museum zum Original.

Gemeinsam mit     
  • Evangelisch-Theologische Fakultät der LMU München

Details

Dienstag, 19. Dezember 2017, 18.00 Uhr

Ludwig-Maximilians-Universität München · München

bild_und_botschaft_1.jpg

Und Friede auf Erden

Stefan Lochner, Johann Rottenhammer: Anbetung des Kindes durch Maria und die Hirten

Bild und Botschaft · Pfarrer Friedrich Eras,  Dr. Stefanie von Welser

Bilder der Münchner Pinakotheken aus kunsthistorischer und theologischer Sicht
Die Kunstreihe Bild und Botschaft wird seit 1990 einmal monatlich in der Regel jeweils am letzten Dienstag im Monat um 18:00 Uhr mit einem kunsthistorischen und einem theologischen Referat mit Lichtbildern angeboten. Anschließend Gang ins Museum zum Original.

Gemeinsam mit     
  • Evangelisch-Theologische Fakultät der LMU München

Details
   
MODIMIDOFRSASO