Eugen-Biser-Stiftung
Sie befinden sich hier: Über UnsOffene Stellen

Offene Stellen

Hier erhalten Sie Informationen zu offenen Stellen in der Eugen-Biser-Stiftung.

Referent (m/w/d) für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Mitarbeit in interreligiösen Bildungsprojekten

Referent (m/w/d) für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und
Mitarbeit in interreligiösen Bildungsprojekten

(35 bis 40 Stunden pro Woche)

 

Die gemeinnützige Eugen-Biser-Stiftung mit Sitz in München sucht zum 01. Juni 2021 eine Referentin/einen Referenten für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit 35 bis 40 Stunden pro Woche, zunächst befristet bis 31. März 2023 mit der Option auf Verlängerung.

In der Eugen-Biser-Stiftung leisten wir einen Beitrag für ein friedliches Zusammenleben in unserer Gesellschaft. Wir befassen uns mit Zukunftsfragen des Christentums und setzen uns für einen interreligiösen Dialog mit Schwerpunkt Judentum und Islam ein. Hierzu bieten wir Vorträge und Publikationen sowie Workshops an Schulen und Fortbildungen für Pädagogen, in Kommunen und Wohlfahrtsverbänden. In Projekten setzen wir uns mit Grundthemen des interreligiösen Dialogs, der schulischen und außerschulischen interreligiösen Demokratiebildung und Fragen zur Gestaltung von religiöser Vielfalt in der Gesellschaft auseinander. Eugen Biser und sein Werk sind Basis und Impulsgeber für unser Engagement. 

 

Ihre Aufgaben

  • Planung, Weiterentwicklung und Durchführung der Öffentlichkeitsarbeit Vorbereitung,

  • Begleitung und Nachbereitung von Veranstaltungen und Pressekonferenzen

  • Konzeption, Erstellung und Qualitätssicherung von Printprodukten, insbesondere Handreichungen und Informationsmaterialien

  • Redaktionelle Betreuung der Internetauftritte und des Newsletters, Pflege der Homepage

  • Steuerung von externen Dienstleistern im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit

  • Mitarbeit in ausgewählten Projekten der Stiftung, in Arbeitsgremien und Projektgruppen

  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung von Kommunikationsmaßnahmen

Ihr Anforderungsprofil

  • Abschluss eines theologischen, religions-, geistes- oder kulturwissenschaftlichen Studiums

  • Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere
    im Verfassen und Redigieren von Texten

  • Ausgeprägtes Interesse an theologischen, philosophischen Themen sowie
    Themen des interreligiösen und interkulturellen Dialogs und der politischen Bildung

  • Ausgezeichnete schriftliche Ausdrucksweise, sehr gute Kommunikationsfähigkeit

  • Beherrschung des MS-Office-Paketes, InDesign, Photoshop

  • Kenntnisse im Erstellen und Verwerten von Ton-, Bild- und Videoaufnahmen

  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit in Bayern

  • Konzeptionelle Kompetenz, Organisationsgeschick und ein gutes Zeitmanagement

  • Selbständige und kooperative Arbeitsweise, Eigeninitiative, Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen vielfältige und verantwortungsvolle Aufgaben in einem motivierten und engagierten Team sowie Begegnungen mit Persönlichkeiten verschiedenster gesellschaftlicher Gruppierungen. Ein kooperativer Arbeitsstil, ein gutes Betriebsklima und ein Arbeitsplatz mitten in München mit sehr guter Verkehrsanbindung kennzeichnen die positiven Rahmenbedingungen für Ihre erfolgreiche Tätigkeit.

Bitte senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen – Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse – bis 15. Mai 2021 per E-Mail an
. Ihr Ansprechpartner ist Herr Stefan Zinsmeister, stellvertretender Vorsitzender des Vorstands. Weitere Informationen zur Eugen-Biser-Stiftung erhalten Sie im Internet
unter: www.eugen-biser-stiftung.de.

PDF-Version der Stellenanzeige: Pressearbeit