Eugen-Biser-Stiftung
Sie befinden sich hier: Über UnsOffene Stellen

Offene Stellen

Hier erhalten Sie Informationen zu offenen Stellen in der Eugen-Biser-Stiftung.

Sachbearbeitung, Sekretariat (m/w/d)

Sachbearbeitung, Sekretariat (m/w/d)


München, 7. Dezember 2020


Die gemeinnützige Eugen-Biser-Stiftung mit Sitz in München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt tatkräftige Unterstützung für ihren Vorstand und ihre Büroleitung. Die Tätigkeit umfasst 30 Stunden pro Woche.

Aus christlicher Haltung leisten wir einen Beitrag für ein friedliches Zusammenleben in unserer Gesellschaft. Wir setzen uns für Dialog ein – innerkirchlich, interkonfessionell und interreligiös – und bieten hierzu Vorträge, Workshops und Publikationen an. Eugen Biser und sein Werk sind Impulsgeber und Basis für unser Engagement.

Ihre Aufgaben

  • Drittmittelverwaltung: Mitarbeit bei Anträgen und Verwendungsnachweisen von öffentlichen und privaten Fördermitteln, Abstimmen mit der Finanzbuchhaltung

  • Vorbereitende Buchhaltung

  • Einkauf und Zahlungsverkehr

  • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen

  • Organisation und Abrechnung von Dienstreisen

  • Sekretariatstätigkeiten, wie Telefon, Postein- und -ausgang, E-Mail, Fax, Ablage, Wiedervorlage, Terminkoordination, Vor- und Nachbereiten von Besprechungen, Gästebewirtung

  • Pflege der stiftungseigenen Adressdatenbanken

Ihr Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung oder eine andere geeignete Qualifikation

  • Mehrjährige Berufserfahrung

  • Erfahrung in der Verwaltung von Fördermitteln und Spenden

     

  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, vor allem ein sicherer Umgang mit Word und Excel

  • Gute Englischkenntnisse von Vorteil

     

  • Offen für theologische, philosophische, interkulturelle und interreligiöse Themen

  • Zuverlässigkeit, Engagement und Organisationsgeschick

  • Teamfähigkeit, Freundlichkeit und Belastbarkeit in Stresssituationen

  • Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise

  • Gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit, verbindliches Auftreten, Diskretion

     

  • Gerne beruflicher Wiedereinstieg nach Familienpause

Wir bieten Ihnen vielfältige und verantwortungsvolle Aufgaben in einem motivierten und engagierten Team sowie Begegnungen mit Persönlichkeiten verschiedenster gesellschaftlicher Gruppierungen. Ein kooperativer Arbeitsstil, ein gutes Betriebsklima, ein Arbeitsplatz mitten in München mit sehr guter Verkehrsanbindung und eine adäquate Bezahlung kennzeichnen die positiven Rahmenbedingungen für Ihre erfolgreiche Tätigkeit.

Bitte senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen – Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse und mögliches Eintrittsdatum – bis spätestens 10. Januar 2020 per E-Mail an Herrn Stefan Zinsmeister, stellvertretender Vorsitzender des Vorstands, .


PDF-Version der Stellenanzeige: Sachbearbeitung.pdf

 

#Assistent #Assistentin #Assistenz #Bürokauffrau #Bürokaufmann #Büromanagement #Job #Jobangebot #Jobausschreibung #Karriere #Kauffrau #Kaufmann #kaufmännisch #Sekretariat #Stellenangebot #Stellenanzeige #Stellenausschreibung #Sachbearbeitung #Sachbearbeiterin #Sachbearbeiter #Buchhaltung

Bildungsreferent (m/w/d)

Bildungsreferent (m/w/d)

 
München, 7. Dezember 2020


Die gemeinnützige Eugen-Biser-Stiftung mit Sitz in München sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Bildungsreferentin/einen Bildungsreferenten in jüdischer Religionszugehörigkeit für ihre Bildungsprojekte im Bereich interreligiöser Dialog an Schulen, in der Leh­rerfortbildung, insbesondere für das Projekt „Vielfalt. Gemeinsam. Lernen“ an Mittelschulen in Bayern, zunächst befristet bis 30. Juni 2022 mit der Aussicht auf Verlängerung.
Die Tätigkeit umfasst 20 Stunden pro Woche.

In der Eugen-Biser-Stiftung leisten wir einen Beitrag für ein friedliches Zusammenleben in unserer Gesellschaft. Wir setzen uns für einen interkulturellen und interreligiösen Dialog ein und bieten hierzu Vorträge, Workshops und Publikationen an. In unserem Ansatz der interreligiösen Demokratiebildung verknüpfen wir interreligiöses Lernen und politische Bildung mit dem Ziel, Schülern und Lehrkräften Instrumente und Kompetenzen für einen vielfaltssensiblen Umgang und die Gestaltung religiöser Vielfalt zu vermitteln. Eugen Biser und sein Werk sind Impulsgeber und Basis für unser Engagement.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von interreligiösen Projekttagen an Schulen, Workshops mit Jugendlichen und Tagesseminaren in der Lehrerfortbildung

  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Projekte und Workshops in der Stiftung

  • Evaluation der durchgeführten Maßnahmen und deren Weiterentwicklung

  • Mitwirkung in Arbeitsgremien und Projektgruppen


Ihr Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium der jüdischen Theologie, jüdischen Religionspädagogik, jüdischen Geschichte, der Judaistik oder ein vergleichbarer Abschluss 

  • Jüdische Religionszugehörigkeit

  • Ausgeprägtes Interesse an Themen des interreligiösen und interkulturellen Dialogs aus jüdischer Perspektive

  • Erfahrung in der Durchführung von Workshops/Tagesseminaren sowie in der Projektarbeit

  • Erfahrung in der Jugend- und Erwachsenenbildung auch mit digitalen Formaten

  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit in Bayern

  • Konzeptionelle Kompetenz und Organisationsgeschick

  • Eigeninitiative und selbständiges Arbeiten mit gutem Zeitmanagement

  • Teamfähig und kommunikativ

Wir bieten Ihnen vielfältige und verantwortungsvolle Aufgaben in einem motivierten und engagierten Team sowie Begegnungen mit Persönlichkeiten verschiedenster gesellschaftlicher Gruppierungen. Ein kooperativer Arbeitsstil, ein gutes Betriebsklima und ein Arbeitsplatz mitten in München mit sehr guter Verkehrsanbindung kennzeichnen die positiven Rahmenbedingungen für Ihre erfolgreiche Tätigkeit.

Bitte senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen – Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse und mögliches Eintrittsdatum – bis spätestens 10. Januar 2020 per E-Mail an Herrn Stefan Zinsmeister, stellvertretender Vorsitzender des Vorstands,
.


PDF-Version der Stellenanzeige: Bildungsreferent.pdf