Eugen-Biser-Stiftung
Sie befinden sich hier: Über UnsWer arbeitet mit?Sabine Exner-Krikorian

Dr. des. Sabine Exner-Krikorian

Programmmanagerin für interreligiöse Demokratiebildung

Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Qualifikation: Promotion in Religions- und Kulturwissenschaft an der Fakultät für Philosophie, Wissenschaftstheorie und Religionswissenschaft, LMU München

E-Mail:
E-Mail:

Im Profil

Sabine Exner-Krikorian hat bereits während Ihres Studiums der Religions- und Kulturwissenschaft an der LMU München praktische Erfahrungen im interreligiösen Bereich als Werkstudentin in der Jüdischen Gemeinde und Dialogbegleiterin bei Occurso e.V. gesammelt. Nach ihrem Masterabschluss war sie als Projekt- und Büromanagerin im Kulturzentrum der Israelitischen Kultusgemeinde München tätig. Bis September 2018 war sie Dozentin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Religionswissenschaft. Des Weiteren hatte sie im Wintersemester 2018/19 einen Lehrauftrag an der Paris-Lodron-Universität Salzburg inne. Im Dezember 2020 hat sie erfolgreich ihre Promotion abgeschlossen. Bei der Eugen-Biser-Stiftung ist sie seit April 2018 als Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie als Programmmanagerin für interreligiöse Demokratiebildung tätig.

 

 

Projekte