Eugen-Biser-Stiftung
Sie befinden sich hier: Presse

PRESSEBEREICH

Wir bemühen uns darum, hier alle wichtigen Informationen und Materialien für Journalisten und andere an unserer Stiftungsarbeit Interessierten aufzuarbeiten und bereitzustellen. Bitte entschuldigen Sie, wenn hier manches noch unvollständig ist. Der Pressebereich befindet sich derzeit noch im Aufbau.

AKTUELLES AUS DER EUGEN-BISER-STIFTUNG

Alle News anzeigen

16. November 2020

dialogwerkstatt2.png

Dialogwerkstatt im Livestream

Am 17.11.2020 veranstaltet die Eugen-Biser-Stiftung gemeinsam mit der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration die "Dialogwerkstatt: Beitrag von Dialogbeauftragten der Religionsgemeinschaften und Vertretern gemischtkonfessioneller Dialogprojekte". Die Dialogwerkstatt will eine Plattform bieten, um Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der Dialogarbeit miteinander zu vernetzen und über die Dialogarbeit der Religionsgemeinschaften in einer offenen und demokratischen Gesellschaft zu diskutieren.

Grußworte und Podiumsdiskussion der Veranstaltung sind im Livestream auf dem  YouTube-Kanal der Eugen-Biser-Stiftung zu sehen.

 

26. Oktober 2020

cover_biser_hauptwerke_quer_1.png

Neuerscheinung: Eugen Biser - die Hauptwerke im Diskurs

Ab 16. November 2020 ist die neue Veröffentlichung "Eugen Biser - die Hauptwerke im Diskurs" mit einer Zeittafel zu Leben und Werk Eugen Bisers im Buchhandel erhältlich. In allgemein verständlicher Sprache stellen namhafte Experten die Kernthemen und -anliegen Eugen Bisers heraus und zeigen auf, weshalb er noch heute aktuell ist.Wir danken der Erzbischof Hermann Stiftung der Erzdiözese Freiburg, der Stiftung Zusammenleben sowie dem Zentrum Seniorenstudium an der Ludwig-Maximilians-Universität München für die Förderung der Publikation.

25. Oktober 2020

cover_handreichung_gymnasium_quer_1.png

Neuerscheinung: Christentum und Islam im Dialog

Zusammen mit dem Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung München hat die Eugen-Biser-Stiftung die Handreichung "Christentum und Islam im Dialog: Interreligiöser Projekttag" erarbeitet. Die Online-Publikation unterstützt Lehrkräfte, die die Aspekte Vielfalt und Toleranz rund um das Themenfeld Religion und exemplarisch anhand von Christentum und Islam im Rahmen eines Projekttags an ihrer Schule vermitteln möchten. Grundlage der Handreichung sind die Erfahrungen der Eugen-Biser-Stiftung aus interreligiösen Projekttagen mit der Jahrgangsstufe 11 an Gymnasien.

13. Oktober 2020

img_9260.jpg

Verleihung des Bundesverdienstordens an Prof. Dr. Mualla Selçuk

Die muslimische Theologin Prof. Mualla Selçuk hat als Dekanin der Islamisch-Theologischen Fakultät der Universität Ankara in Kooperation mit der Eugen-Biser-
Stiftung das Lexikon des Dialogs. Grundbegriffe aus Christentum und Islam entwickelt und als Mitherausgeberin an der Veröffentlichung maßgeblich mitgewirkt. Sie ist der Eugen-Biser-Stiftung seit vielen Jahren in der wissenschaftlichen Grundlagenarbeit für den christlich-islamischen Dialog sehr verbunden. In Anerkennung Ihres Engagements hat sie das Bundesverdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland verliehen bekommen.
Foto: © Deutsche Botschaft Ankara